Medhos - Management & Healthcare Officemanagement

Ihr virtuelles Business Management

( 07425 - 248 19 53 medhos - Management & Healthcare Officemanagement Service Inhaberin Claudia-Patricia Hamar Telefax: 03212 - 246 19 79 E-Mail: kontakt@medhos.de Web: www.medhos.de
Claudia-Patricia Hamar

Der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen und seine Aufgaben

 

In der heutigen Zeit ist es so, dass wirtschaftliches Denken in vielen Berufen gefordert wird, dies auch im Gesundheits- und Sozialwesen. Um qualifiziertes Personal bieten zu können und alle Menschen zufrieden zu stellen, ist dieses Denken einfach nötig. Daher entstand der Beruf des Fachwirts für das Gesundheits- und Sozialwesen

 

Der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen übernimmt betriebswirtschaftliche Aufgaben, ebenso auch Führungsaufgaben. Er arbeitet nur in Betrieben und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Der Fachwirt hat eine Vielzahl an Tätigkeiten zu übernehmen, wenn er die Ausbildung beendet hat, sogar der Einsatz in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Sozialmarketing ist möglich.

 

Meist ist der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen in den Bereichen Controlling, Finanzierung, Personalwesen und Organisation tätig und erarbeitet Finanzierungspläne, kann Kostenrechnungen durchführen, übernimmt Steuerungsinformationen, kann optimierte Arbeitsabläufe erarbeiten und mehr. Der Fachwirt ist immer damit beschäftigt, bestimmte Strategien zu entwickeln. Somit ist eine nachhaltige Unternehmensführung möglich.

 

Der Fachwirt ist auch in der Lage, sich um die Weiter- und Ausbildung zu kümmern, wie auch um Personalbeurteilungen und mehr.

 

Die Erwartungen an den Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen sind recht groß, denn man muss organisatorisch und planend arbeiten, ebenso sollte man eine Vorliebe für Zahlen haben, weil man mit diesen oft arbeitet. Wer einen Fachwirt für sich einsetzt, kann viele verwaltende Tätigkeiten in professionelle Hände geben.

 

Hier einmal die wichtigsten Aufgaben auf einen Blick:

 

  • Maßnahmen im Sozialmarketing übernehmen oder aber auch begleiten
  • Betriebswirtschaftliche Aufgaben übernehmen oder aber auch koordinieren und überwachen
  • Die Einrichtung repräsentieren können, auch vertreten können. In Kontakt mit Kunden, Patienten, Klienten, Behörden und Trägerreinrichtungen treten
  • Aufgaben des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit übernehmen
  • die betriebswirtschaftliche Planung übernehmen, natürlich mit Beachtung der Rechtsvorschriften
  • Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern übernehmen oder mitwirken
  • Monats- und/oder Jahresabrechnungen und Berichte erstellen oder vorbereiten
  • Maßnahmen bei der Personalplanung, Personalentwicklung und Personalbeschaffung ausüben
  • Entscheidungen durchführen, die zur Sicherung und Besserung der Rentabilität der betriebswirtschaftlichen Ebene beitragen
  • Aufgaben im Personalwesen übernehmen
  • Dienstpläne für Personal effizient gestalten
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen durchführen, ebenso Controlling und Kosten. wie auch Leistungsrechnungen übernehmen

 

Der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen muss sich natürlich mit der Office Arbeit auskennen und überzeugen können. Der Umgang mit der modernen Bürotechnik ist ein Muss. Der Fachwirt wird mit dem Computer arbeiten, kann Mails verschicken müssen. muss sich mit Word, Excel und weiteren Programmen auskennen müssen. Und natürlich muss man ebenso ein Fax, Telefon und Handy bedienen müssen, um Kontakte herzustellen.

 

Wichtige Arbeitsunterlagen sind Verordnungen und auch Rechtsvorschriften, ebenso auch das Internet und Fachzeitschriften.

 

Den Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen trifft man überwiegend in Kliniken und Krankenhäusern an, ebenso in Kur- und Reha Einrichtungen, aber auch in Pflegeheimen und Wohnheimen. Weiterhin auch in Gesundheitszentren, bei den Transport- und Rettungsdiensten, in Apotheken, bei Verbänden, in ambulanten Pflegestationen und auch in Physiotherapie Praxen. Überall wo sich Aufgaben des Sozialmanagements mit betriebswirtschaftlichen Anforderungen ergeben, ist auch der Spezialist gefordert.

 

Unternehmen:

 

medhos - Management & Healthcare

Officemanagement Service

Inhaberin Claudia-Patricia Hamar

 

Telefon:  07425 - 248 19 53

Telefax:  03212 - 246 19 79

 

E-Mail:   kontakt@medhos.de

Web:     www.medhos.de

© 2016 medhos - Management & Healthcare - Officemanagement Service        Webdesign - www.nvdagentur.de

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Schreiben Sie uns!